#3 Verschwörungstheorien

Macht die Corona-Impfung unfruchtbar? Wie entstehen Verschwörungstheorien? Was kann man tun, wenn jemand aus der Familie oder dem Freundeskreis sich in Verschwörungstheorien verliert? Ines hat viele Fragen zu Verschwörungstheorien rund um das Coronavirus. Religionsexperte Georg O.Schmid hat die Antworten! Er kennt die Szene sehr gut und erzählt mit Augenzwinkern von den Anfragen, die ihn bei der Fachstelle relinfo erreichen. 

Verschwörungstheorien sind oft eine Ersatz Religion, weil sie die komplexe Welt erklären. Religiöse Menschen sind daher anfälliger. Dafür ist in manch religiösen Kreisen ein gewisser Wunderglaube verbreitet à la: „Ich muss mich an keine Corona-Regeln halten, denn Jesus ist bei mir.“

Georg O.Schmid

Folgende Themen werden im Podcast angesprochen:

  1. Wie entstehen Verschwörungstheorien?
  2. Strube Verschwörungstheorien rund um das Coronavirus.
  3. Macht Impfen unfruchtbar?
  4. „Impfen macht frei“ und Judenstern bei Anti-Corona-Demonstrationen. Warum sind so viele Verschwörungstheorien antisemitisch motiviert?
  5. Was tun, wenn man einen Verschwörungstheoretiker in der Familie hat?
  6. Wenn Fakten nicht mehr helfen…
  7. „Jesus bewahrt mich vor dem Coronavirus“ Sind religiöse Menschen anfälliger für Verschwörungstheorien?
  8. Warum Georg O.Schmid tut, was er tut und was das Ziel seiner Arbeit ist.

Hilfreiche Websites:

Fachstelle Relinfo: https://www.relinfo.ch/

Molekularbiologe Martin Moder und alles rund um die Impfung: https://youtu.be/ZA8TSvyLhg4

Rechercheplattform: https://correctiv.org/

Für Verschwörungstheorien in Zusammenhang mit Esoterik: https://www.psiram.com/

Du möchtest über eine neue Folge informiert werden? Dann schreib Dich doch in unseren Newsletter ein und wir schicken Dir die neue Folge immer aktuell zu.