Andrzej Weber, der tanzende Mann von St.Gallen, spricht im Fadegrad-Podcast über sein Burn Out, Gefühle und die Kraft der Musik.

Der tanzende Mann von St.Gallen

Plötzlich war er da und ist nun nicht mehr wegzudenken aus der Stadt St. Gallen: Andrzej Weber, der mit Kopfhörern durch die Strassen tanzt. Sam de Keijzer war neugierig, was hinter diesem Menschen und seiner mitreissenden Energie steckt.

Musik ist für mich Heilung, um Kopf und Körper, Herz und Seele wieder in Einklang zu bringen. Das Tanzen gibt mir Energie.

Höre den Podcast mit Andrzej Weber:

https://open.spotify.com/show/24sJw4sMYlZCoSn111RwUX

Das sind die Themen des Fadegrad-Podcasts mit dem tanzenden Mann:

01:20 Warum tut Andrzej Weber das überhaupt?

02:30 Was sein Tanzen mit einem Experiment zu tun hat

06:25 Wieso er genau in St. Gallen gelandet ist

10:43 Welche Reaktionen der tanzende Mann bekommt

13:43 Über seinen Umgang mit Gefühlen

16:11 Seine Ideen und Pläne fürs Leben

18:03 Was für ihn Spiritualität und Glaube bedeuten

21:44 Über Hoffnung und durchkreuzte Pläne

25:47 Wieso Andrzej Weber nach seinem Burn-Out in die Öffentlichkeit tritt

28:21 Über stepstofeelings

30:50 Was Andrzej Weber jungen Menschen rät

Als Elektroingenieur haben mich Schwingungen immer schon fasziniert. Ich wollte wissen, ob es stimmt, dass Menschen eine Ausstrahlung haben und es zu Resonanz kommt.

Steps to feelings

Andrzej Weber, der tanzende Mann St.Gallens, ist auf Instagram unter @stepstofeelings zu finden.

Fadegrad-Podcast

  • Wenn euch der Podcast gefällt, dann abonniert ihn, gebt ihm eine gute Bewertung und empfehlt ihn gerne weiter!
  • Konstruktives Feedback ist willkommen über unser Kontaktformular.
  • Fadegrad ist ein ökumenischer Podcast und wird präsentiert von den evangelisch-reformierten und römisch-katholischen Kirchen der Kantone St.Gallen und der beiden Appenzell.

Diese Podcastfolgen könnten dich ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert